Das war los bei uns im Mai 2015:

Capoeira Workshop in Simbach vom 15.05. - 17.05.2015         mit Gürtelprüfungen

Herzliche Einladung an alle Schüler von Munitor Silvio und alle Capoeiristas von nach und fern. 

Zuschauer sind jederzeit herzlich willkommen! 

Der gesamt Workshop findet statt in der Bezirkssporthalle Braunau, Auf der Haiden 82, A-5280 Braunau, Österreich.  

Während der ganzen Veranstaltung ist für´s leibliche Wohl gesorgt (Teilnehmer und Zuschauer).

Ilona Mitterer kocht gesunde Mischkost für uns. Auch für Vegetarier ist gesorgt.

Schlafplätze stehen kostenlos zur Verfügung (bei Anmeldung bis zum 10.05.2015)

Bitte Schlafsack mitbringen

Anmeldeformular: s. unten


Programm: 

Freitag, 15.05.2015

Einlass ab 17.30 Uhr

18.00 - 19.50 Uhr:  Capoeira Unterricht

20.00 - 21.30 Uhr:  Eröffungsroda

 

Samstag, 16.05.2015

11.00 - 13.15 Uhr:  Capoeira Unterricht 

13.15 - 14.00 Uhr:  Mittagspause

14.00 - 15.00 Uhr: Capoeira Unterricht

15.15 - 16.30 Uhr: Akrobatik 

16.45 - ca. 18.00 Uhr:  Roda im Braunauer Schwimmbad (bei Regenwetter Roda in der Turnhalle)

 

ca. 20.oo Uhr: gemeinsames Essen im Gasthaus Girlinger - vorherige Reservierung notwendig - 

Steindlstr. 3, A-5280 Braunau

ca. 22.oo Uhr Latino Party im Gasthaus Girlinger mit DJ Marcao - für die, die beim Workshop noch nicht genug geschwitzt haben.

 

Sonntag, 17.05.2015

12.00 - 13.30 Uhr: Makuelé

13.30 - 14.00 Uhr: Mittagspause

14.00 - 15.00 Uhr: Capoeira Unterricht 

15.15 - 15.45 Uhr: Roda 

ab ca. 16.oo Uhr:  Gürtelprüfungen 

ca. 17.15 - 17.30 Uhr:  Abschlußfoto

Danach gemeinsames brasilianisches Abendessen, gekocht von Carmen Müller.

Für Workshopteilnehmer frei. 

 

Getrennter Capoeira Unterricht für Anfänger, Kinder und Fortgeschrittene währen des ganzen Workshops

 

Preise: 

2 und 3 Tage: 75 Euro

nur Freitag: 30 Euro

nur Samstag: 35 Euro

nur Sonntag: 35 Euro

 

Im Preis inclusive:

Bei 2 und 3 Tagen: Übernachtung, Frühstück Sa. und So., Eintritt zur brasilianischen Party am 16.05. mit DJ Marcao, und gemeinsames brasilianisches Abendessen nach dem Workshop. 

Bei 1 Tag: 1 Übernachtung, 1 Frühstück, Eintritt zur brasilianischen Party am 16.05. mit DJ Marcao


Es spielt keine Rolle welcher Capoeira Gruppe ihr zugehört, welchen Stil ihr spielt, oder ob ihr Anfänger oder Fortgeschritten seid. Wir wünschen uns, dass ihr gute Laune mitbringt, Spaß an der Bewegung habt, eine tolle Zeit bei uns verbringt und neue Freundschaften mit nach Hause nehmt. 

 

Unsere Gasttrainer 

Mestre Xuxo

Begründer und Inhaber der Capoeira Gruppe Pelo Sinal da Santa Cruz.

Er ist gebürtiger Brasilianer, lebt derzeit in Linz/Österrich und unterrichtet Capoeira, Makulele,  Afro Dance und Musik auf der ganzen Welt. 

Contra Mestre Alicate 

Leiter der Capoeira Gruppe Alemar.

Er lebt und unterrichtet Capoeira und andere Kampfsportarten in Goiania/Brasilien.

Und er ist der Chef von unserem Trainer, Munitor Silvio.  

Contra Mestre Primo

Contra Mestre der Capoeira Gruppe Cordao de Ouro.

Er ist gebürtiger Brasilianer, lebt derzeit in Bologna/Italien und unterrichtet Capoeira, Makulele und Musik auf der ganzen Welt. 

Außerdem ist Renato Scarpelini (so sein bürgerlicher Name) Geschichtslehrer. 

Contra Mestre Tamarindo 

Contra Mestre der Capoeira Gruppe Gingando Sempre. 

Er ist gebürtiger Brasilianer, lebt derzeit in München/Deutschland und unterrichtet Capoeira, Makulele, Tanz und Akrobatik. 

Außerdem ist CM Tamarindo Sportlehrer. 

Professor Minhoca 

Professor der Capoeira Gruppe Alemar.

Er ist gebürtiger Brasilianer,  lebt derzeit in Bukarest/Rumänien und unterrichtet Capoeira,  Afro Dance, Akrobatik und Musik. 

 

Professor Banto

Professor der Capoeira Gruppe Vadiação. 

Er ist gebürtiger Brasilianer, lebt derzeit in Cluj/Rumänien und unterrichtet Capoeira, Akrobatik und Fitness. Außerdem ist Cleraldo Gomes dos Santos, so sein bürgerlicher Name, Moderator im rumänischen Fernsehen.

 

Professor Baxo

Professor der Capoeira Gruppe Cordao de Ouro. 

Er ist gebürtiger Brasilianer, lebt derzeit in Konstanz/Deutschland und unterrichtet Capoeira, Tanz und Akrobatik. 

Instrutor Eletrodo

Instrutor der Capoeira Gruppe Cordao de Ouro.

Er ist gebürtiger Brasilianer und lebt derzeit in Hamburg/Deutschland und unterrichtet Capoeira, Akrobatik und Musik. 

Haftungsausschluß

Für "Nicht"-Vereinsmitglieder wird während des ganzen Workshops keine Haftung übernommen bei Verletzungen, Sachbeschädigung oder Ähnlichem. 

Ebenfalls übernimmt der Verein keine Haftung für Wertgegenstände und Diebstahl. 


Macht mit! Das Leben ist zu schön, um es vor dem Fernseher zu verbringen!